Sie sind hier: HOME  >  Fototaschen & Rucksäcke  >  Fotorucksäcke
Auch im Laden erhältlich  

Peak Design Everyday Backpack 30L Charcoal Foto-Rucksack - z.B. für DSLR- und DSLM-Kameras (dunkelgrau)

von PEAK DESIGN  |   1 Kundenrezension(en) lesen

299,99 € Auf Lager.
Bis 14 Uhr bestellen, Versand am gleichen Tag!*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei für Deutschland
    In den Warenkorb 
Art.-Nr. 49997711 Auf meine Merkliste
Ab 100 Euro versandkostenfrei nach Deutschland![1]
Ausführliche Beschreibung
jtm
Videos
Peak_Design_Everyday_Backpack
299,99 € Auf Lager.
Bis 14 Uhr bestellen, Versand am gleichen Tag!*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei für Deutschland
    In den Warenkorb 
Art.-Nr. 49997711 Auf meine Merkliste
Passendes Zubehör
Ähnliche Produkte
Rezensionen

Verfasser Taschenfreak - Jörg Langer
Datum: 23.02.2017

Im Dezember hatte ich auf Taschenfreak . de schon von meinem ersten Kontakt mit dem nagelneuen PEAKDESIGN EVERYDAY BACKPACK 30 erzählt, den ich bei meinem Freund und EIZO Fachmann Christian Ohlig befingern durfte der diesen schicken und hochfunktionalen Foto- und Kamerarucksack aus dem Kickstarter-Programm bei PeakDesign bezogen hatte. Den Bericht dazu findet Ihr HIER. Die Kickstarter-Besteller werden ja gerne bei der allerersten Liefercharge berücksichtigt. Die zweite Charge nach Deutschland fiel recht klein aus, so das ich nun beim ersten großen Schwung einen aus dem Enjoyyourcamera-Container bekommen.

Wir Ihr in meinem Video auf Taschenfreak . de sehen könnt bin ich sehr angetan. Der Rucksack ist in Sachen Funktionalität kaum zu übertreffen und wahnsinnig durchdacht. Ob das Design gefällt muss jeder für sich selbst entscheiden. Er ist nicht Retro und auch nicht Vintage, dafür aber sehr funktional und smart und dennoch  wie ich finde  sehr schick.

Meine Beladung ist:

- Sony A7R II mit Sony 85 1.4 G MASTER
- Sony A6300 mit Sony SEL 10-18
- Sony Blitzgerät HVL-43M
- Sony Zeiss 55 1.8
- Leica Q mit Summilux 28 1.7
- Leica C  die kompakte mit 28-200
- Fuji Instax Mini
- drei Fuji Instax Filme
- M Portable II  die mobile Backup-SSD mit Etui
- Etui mit USB-Ladegeräten und Netzteil
- Peak Design Field Pouch mit Macbook Netzteil, Kabel, Maus, etc.
- Taschenlampe
- Leatherman
- Bose BT Kopfhörer
- Bose Kleinteiletasche mit Headset und Kabelkram
- Moleskin Notizbuch
- Kugelschreiber
- vier Akkus in zwei 2-er-Taschen
- Powerbank
- SD Card Etui
- Manfrotto Pixi
- Manfrotto Clamp (fürs Smartphone auf dem Stativ)


Die technischen Daten des Rucksacks sind:

- Leergewicht des Rucksacks auf meiner Waage: 1.980 Gramm
- Außenmaterial: 500D-Nylonstoff
- Farbe: Charcoal/Grey (dunkelgrau)
- Volumen: 30 Liter
- Außenmaße: 51 x 33 x 20 cm
- Maximale Notebook-Größe: 40 x 27 x 4 cm
- Handgepäcktauglichkeit: für alle Airlines erfüllt


Meine persönlichen Highlights dieses Rucksacks:

- Nahezu unverwüstliches Material an dem übrigens fast keine Katzenhaare kleben bleiben!
- Die faltbaren Innen-Einteiler  saupraktisch und sehr flexibel
- Die Gurte  insbesondere der abnehmbare Brustgurt
- Die Verarbeitung
- Die sehr leichtläufigen Reißverschlüsse, die dennoch Wetterfest sind
- Die durchdachten Innentaschen
- Der wasserfeste und wischbare Boden
- Der Verschluss des Hauptfaches  Easy und dennoch nichts für Langfinger
- Drei Handgriffe  genial!
- Trollyfähigkeit
- Die beiden elastischen Seitenfächer für kl. Stativ oder Trinkflasche oder das Baguette beim Streifzug durch Paris (& und der leckere Rotwein auf der anderen Seite. Smile.)
- Tablet und Notebookfach in einem  ohne das die beiden Devices sich berühren
- Ladevolumen  trotz der geringen Außenabmessungen  faszinierend. Der ist innen größer als außen!

Wer einen Rucksack sucht  Ihr kennt diesen Satz schon. Ich finde es toll das der Markt an vernünftigen Rucksäcken wächst und die Hersteller nicht nur mit den verwendeten Materialien und dem optischen Look gegeneinander kämpfen, sondern die Funktionalität des modernen reisenden Fotografen immer mehr in den Vordergrund gelangen. PeakDesign macht hierbei einen echt verdammt guten Job!

Schöne Grüße  Euer Taschenfreak & Fotofuzzy  Jörg Langer

Rezension schreiben
  Rezension schreiben 
Was andere Kunden dazu kauften
Was Ihnen auch gefallen könnte

An der Rückseite des Rucksacks befindet sich dreifach unterteiltes Reißverschlussfach. Das größte der drei Unterfächer bietet ausreichend Platz für ein Notebook mit einer Bilddiagonale von 16". Es passt zum Beispiel für ein 15"-Macbook-Pro-Retina. Das zweite Fach ist groß genug für einen Tablet-PC in der Größe eines iPads. Und das dritte Fach ist ein weich ausgekleidetes Einsteckfach für Dinge wie Reisepässe oder Smartphones.

Unkompliziert längenverstellbare Tragegurte mit Drehgelenken für einen hohen Tragekomfort

Allein die Tragegurte des Everyday Backpacks sind ein Produktdesign-Kunstwerk für sich. Die Gurte sind relativ breit und ergonomisch geschwungen. Außerdem sind sie über Drehgelenke befestigt. Die Drehgelenke sorgen dafür, dass sich Gurte von selbst so ausrichten, dass sie plan auf den Schultern liegen. Und das wiederum bewirkt eine optimale Gewichtsverteilung und es verhindert ein Einschneiden der Gurte. Die Gurte lassen sich sehr einfach in der Länge verstellen. Das geschieht über Schlaufen und Laschen, an denen man einfach nur ziehen muss, um die Gurte zu lockern oder um sie festzuziehen.

Deckelklappe und Reißverschlussöffnungen auf beiden Seiten für dreifachen Zugriff

Es gibt drei Möglichkeiten, um auf den Inhalt des Rucksacks zuzugreifen. Neben der Deckelklappe gibt es noch auf jeder Seite des Rucksacks eine Reißverschlussöffnung. Gewöhnliche Rucksäcke haben den Nachteil, dass man nur von oben auf den Inhalt zugreifen kann, so dass man sich ewig durch den Inhalt wühlt, bis man etwas gefunden hat. Das System mit den beidseitigen Reißverschlussöffnung eröffnet einen sehr individuellen Zugriff auf den Inhalt des Rucksacks. Die seitlichen Öffnungen sind vor allem dann praktisch, wenn die beiden Hälften des Rucksacks unterschiedlich bestückt sind. Ein Beispiel wäre, dass sich in der rechten Hälfte die Fotoausrüstung befindet, während alltägliche Dinge in der linken Hälfte untergebracht sind. Man kann sich den Rucksack von der rechten Seite aus vor den Körper ziehen, um auf die rechte Hauptfachhälfte mit der Kamerausrüstung zuzugreifen, und man kann sich den Rucksack von der linken Seite aus vor den Körper ziehen, damit man an die Alltagsdinge in der linken Rucksackhälfte rankommt. Hier bietet auch die unkomplizierte Verstellbarkeit der Tragegurte einen Vorteil, da man den jeweiligen Trageggurt ganz einfach verlängern kann, damit sich der Rucksack komfortabler vor den Körper ziehen lässt.

Klappe mit magnetischem MagLatch-Verschlusshaken und vier Ankerbalken an der Vorderseite

Auch die Deckelklappe des Everyday Backpacks besitzt das bereits von den Messenger Bags bekannte MagLatch-Verschlusssystem. Auch das MagLatch-System verfolgt ein perfekt durchdachtes Konzept. Das System besteht aus einem gefederten Verschlusshaken an der Deckklappe und vier Ankerbalken an der Vorderseite des Rucksacks. Die Ankerbalken sind mit einer Stahlplatte vernietet. Die Platte ist unter dem Obermaterial verborgen. Um die Deckklappe zu verschließen, hakt man den Metallhaken in einen der vier Ankerbalken ein. Dabei bietet das Design mit den vier Balken den entscheidenden Vorteil, dass sich der Rucksack unabhängig von seinem Inhalt absolut sicher verschließen lässt. Wenn der Rucksack relativ leer ist, kann man den Verschlusshaken in den untersten Balken einhaken. Und wenn der Rucksack fast "überquillt", hakt man den Haken in den obersten Balken ein. Ein besonderes Feature besteht darin, dass der Verschlusshaken magnetisch ist. Dank dieser Eigenschaft haftet der Haken auch an den Außenseiten der Balken. Der Haken und die Balken funktionieren deshalb auch als Magnetverschluss. Die zusätzliche Möglichkeit, die Deckelklappe per Magnet zu schließen, ist vor allem dann praktisch, wenn man den Rucksack nur kurzzeitig verschließen möchte. Und dank einer relativ hohen Magnethaftung ist auch diese Verschlussart sehr zuverlässig.

Seitliche Blenden im Bereich der oberen Öffnung halten Regen und Schmutz ab

Die obere Öffnung des Rucksacks ist mit seitlichen Blenden versehen. Die Blenden erfüllen einen doppelten Nutzen: Sie verhindern, dass Regen und Schmutz in den Rucksack gelangen können. Außerdem verhindern sie, dass etwas aus dem Rucksack fällt.

Unterteilte RV-Fächer an der Unterseite der seitlichen Deckelklappen

Jede der seitlichen Deckelklappen besitzt an der Unterseite ein unterteiltes Reißverschlussfach mit zahlreichen Einsteckfächern für Kleinzubehör wie Akkus, Filter oder Speicherkarten.

Befestigungsmöglichkeit für einen Capture Clip an jedem Traggurt

An jedem der beiden Tragegurte gibt es eine Befestigungsmöglichkeit für einen Capture Camera Clip oder einen CapturePro Clip.

Längenverstellbarer Brustgurt und längenverstellbarer Hüftgurt für einen perfekten Sitz am Körper

Der Rucksack ist mit einem abnehmbaren Brustgurt ausgestattet. Der Gurt verbindet die beiden Tragegurte, so dass sie sich gegenseitig in Position halten. Und das wiederum sorgt dafür, dass der Rucksack optimal am Körper sitzt, ohne dass er verrutscht. Außerdem besitzt der Rucksack einen längenverstellbaren Hüftgurt. Der Hüftgurt überträgt einen Teil des Rucksackgewichts auf den Hüftbereich, was den Rücken entlastet. Weiterhin sorgt auch der Hüftgurt dafür, dass der Rucksack optimal am Körper sitzt. Der Brustgurt wird zwar nur über Aluminiumhaken in die Tragegurte eingehakt, aber die Haken halten sehr zuverlässig an den Gurten. Die beiden Enden des Hüftgurts sind fest mit dem Rucksack verbunden. Bei Nichtgebrauch kann man sie in zwei verborgenen Fächern verstauen. Der Brustgurt und der Hüftgurt sind beide längenverstellbar. Die maximale Länge des Brustgurts beträgt 30 cm, während der Hüftgurt auf eine Länge von bis zu 108 cm verstellt werden kann. Bei der Hüftgurtlänge ist der Rucksack schon mit einbezogen.

Polsterbahnen mit hoher Polsterwirkung für den Rücken des Trägers

Der Rucksack besitzt auf der Rückseite zwei Polsterbahnen. Die Bahnen bieten dem Rücken des Trägers eine optimale Polsterwirkung, sie lassen aber gleichzeitig relativ viel Luft, so dass man unter dem Rucksack nicht so leicht schwitzt.

Längenverstellbare Riemen zum Festmachen von Stativen etc. an der Außenseite des Rucksacks

Der Rucksack besitzt insgesamt vier längenverstellbare Spannriemen, die dazu dienen, Stative oder anderes Zubehör an der Außenseite des Rucksacks festzumachen. Zwei Spannriemen befinden sich in den Außenfächern auf jeder Seite des Rucksacks, die zwei anderen Riemen sind in einem verborgenen Fach an der Vorderseite des Rucksacks versteckt. Alle Riemen sind mit Metallhaken ausgestattet. Die Haken können in dazu passende Ösen an der Außenseite des Rucksacks eingehakt werden. Die Ösen sind über den gesamten Rucksack verteilt.

Elastische Einsteckfächer auf jeder Seite - z.B. für Trinkflaschen, Stative etc.

Der Rucksack besitzt auf jeder Seite ein elastisches Einsteckfach. Die Fächer sind groß genug für Trinkflaschen oder ähnliche Dinge. Man kann aber auch ein Stativ in eines der Fächer stellen, um es dann mithilfe eines Spannriemens zu fixieren.

Zwei Handtragegriffe - oberer Tragegriff ist breit genug für den Ausziehgriff eines Reise-Trolleys

Der Everyday Backpack besitzt zwei Tragegriffe, an denen man den Rucksack in der Hand tragen kann. Einer der Griffe ist oben. Er ist sogar breit genug, dass man ihn benutzen kann, um den Rucksack auf den Ausziehgriff eines Reise-Trolleys zu stecken. Das Ganze funktioniert aber auch, indem man den Ausziehgriff durch die Lücke zwischen den Polsterbahnen und dem eigentlichen Rucksack schiebt. Dann ist der Rucksack quer am Trolley festgemacht. Der zweite Griff befindet sich an der Seite. Er kann benutzt werden, um den Rucksack wie eine Aktentasche zu tragen.

Halteriemen mit Steckverschluss und Ankerschlaufe - zum Festmachen an einem der Tragegriff

Zum Lieferumfang gehört ein kurzer Halteriemen mit einem Steckverschluss und einer Ankerschlaufe. Der Halteriemen besteht aus ballistischem Nylon. Der Steckverschluss und die Ankerschlaufe sind die gleichen, die auch Teil aller Peak-Design-Gurte sind. Der Halteriemen kann zum Beispiel am seitlichen Tragegriff festgemacht werden. Er kann benutzt werden, um Dinge wie einen Schlüsselbund sicher mit dem Rucksack zu verbinden.

Außenseite aus abriebfestem 500D-Nylongewebe - mit wasserabweisender Imprägnierung versehen

Der Everyday Backpack ist erstklassig verarbeitet. Und er besteht aus den gleichen hochwertigen Materialien wie alle Peak-Design-Taschen. Das Außenmaterial ist ein extrem widerstandsfähiges und gleichzeitig sehr leichtes Nylongewebe. Das Material ist gewachst. Außerdem ist es mit einer wasserabweisenden DWR-Imprägnierung versehen. Auch die Reißverschlüsse sind wasserfest. Die außenliegenden Reißverschlüssen sind obendrein mit Blenden ausgestattet. All das verhindert, dass Wasser in den Rucksack eindringen kann. Die Polsterung besteht aus druckgeformten Schaumstoffelementen. Das hochverdichtete Schaumstoffmaterial verbindet eine hohe Kompaktheit mit einer effizienten Polsterwirkung. Die Innenseite der Tasche ist mit einem weichen Baumwollmischgewebe ausgekleidet. Schnallen, Haken und ähnliche Teile sind aus eloxiertem Aluminium gefertigt. Gurte und Riemen bestehen aus ballistischem Nylon. Die Unterseite des Rucksacks ist mit einem großflächigen Polyurethan-Besatz verstärkt. Das bietet den Vorteil, dass man den Rucksack zeitweise auf einem feuchten Untergrund abstellen kann, ohne dass man befürchten muss, dass der Rucksack durchweicht. Das Material für Stoßkanten und Applikationen ist Hypalon, ein sehr widerstandsfähigen Elastomer.

Technische Details

Außenmaterial: 500D-Nylonstoff
Farbe: Charcoal/Grey (dunkelgrau)
Volumen: 30 Liter
Außenmaße: 51 x 33 x 20 cm (HxBxT)
Maximale Notebook-Größe: 40 x 27 x 4 cm
Handgepäcktauglichkeit: für alle Airlines erfüllt
Leergewicht: 1542 g

Lieferumfang

1 Everyday Backpack 30L, 3 FlexFold-Einteiler, 1 Halteriemen inkl. Ankerschlaufe

">
Weitere Produkte aus unserem Sortiment
HOME  >  Fototaschen & Rucksäcke  >  Fotorucksäcke  >  Peak Design Everyday Backpack 30L Charcoal Foto-Rucksack - z.B. für DSLR- und DSLM-Kameras (dunkelgrau)
* Bei Bestellungen vor 14 Uhr (Mo.-Fr., alle Zahlungsweisen außer Vorkasse) erfolgt der Versand am gleichen Tag. Lieferzeit nach Deutschland 1-2 Werktage, Expressversand 1 Werktag. Lieferzeiten für andere Länder finden Sie hier. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

[1] 3,99 Euro Versandkosten nach Deutschland. Ab 100,00 EUR liefern wir versandkostenfrei per DHL nach Deutschland. Gilt nicht für UPS, Expressversand und Nachnahme. Versandkosten nach Österreich bitte hier ansehen.

Online-Shop Kontakt

Email shop@enjoyyourcamera.com

Telefon: 0511 20029090 (Mo - Fr 10-18 Uhr)


Ladengeschäft

ENJOYYOURCAMERA Store & Service
Eleonorenstr. 20 - 30449 Hannover
Öffnungszeiten Mo-Fr 10-18 Uhr. Bitte klingeln.


Enjoyyourcamera.com © 2004-2015 Peak Design Everyday Backpack 30L Charcoal Foto-Rucksack - z.B. für DSLR- und DSLM-Kameras (dunkelgrau) kaufen im Enjoyyourcamera.com Shop - Fotozubehör und Kamerazubehör