Berlebach Report 122 Eschenholz-Dreibeinstativ inkl. Modul 2 mit Mittelsäule - 133 cm

Artikelnummer: 59201492

Erstklassiges Dreibeinstativ mit 2-segmentigen Beinen aus Eschenholz, einem Werkstoff mit sehr guter Schwingungsdämpfung. Ausgestattet mit einer 50 cm langen und stufenlos höhenverstellbaren Mittelsäule. Insgesamt ergibt sich eine Maximalhöhe von 133 cm.

  • Schlichte Konstruktion, robuste Materialien und hochwertige Fertigung
  • Hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer. Ein Stativ fürs Leben
  • Feststehende 3/8-Zoll-Schraube zum Montieren eines Stativkopfs
  • 5-stufiges Anschlagssystem mit Fügelrastern zum Abspreizen der Beine
  • Rutschfeste Gummifüße mit Spikes, Dosenlibelle und Zubehörhaken

Lieferumfang

1 Stativ

230,00 € 229,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. versandkostenfrei (DE)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  •  Offizieller Online-Shop
  •  Kostenloser Versand ab 200 Euro
  •  Sicherer Kauf auf Rechnung

Details und Eigenschaften

Berlebach Report 122 Eschenholz-Dreibeinstativ inkl. Modul 2 mit Mittelsäule - 133 cm
  • Artikelnummer: 59201492
  • Transportlänge: 62 cm
  • Material: Stativbeine aus Eschenholz, Stativschulter aus Magnesium
  • Maximalhöhe: 133 cm
  • Maximale Traglast: 18 kg
  • EAN/GTIN: 4260005830095
  • Anschlussschraube: 3/8 Zoll
  • Schwingungsdämpfung: sehr gut
  • Gewicht: 2,40 kg
  • Minimalhöhe: 53 cm
Berlebach Report 122 Holzstativ mit ausziehbarer Mittelsäule (Modul 2) - Made in Germany... mehr

Berlebach Report 122 Holzstativ mit ausziehbarer Mittelsäule (Modul 2) - Made in Germany

Funktionelles Eschenholz-Stativ mit 133 cm Maximalhöhe und hoher Schwingungsfestigkeit

Das Report 122 ist ein erstklassiges Dreibeinstativ mit Stativbeinen aus Eschenholz. Holz ist besonders schwingungsdämpfend. Darin übertrifft es Aluminium und sogar Carbon. Holz ist daher auch der ideale Werkstoff für Stative, die in Bereichen wie der Astrofotografie zum Einsatz kommen, denn eine hohe Schwingungsdämpfung verhindert, dass der Spiegelschlag einer Kamera das Stativ in Mikroschwingungen versetzt. Außerdem wird verhindert, dass vom Boden ausgehende Vibrationen an die montierte Kamera übertragen werden. Widerstandsfähige Materialien und eine hochwertige Fertigung sichern eine hohe Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer. Insgesamt eine Anschaffung fürs Leben. Und auch der klassische Charme des zeitlos schlichten Designs sollte nicht unerwähnt bleiben.

Inkl. Modul mit 50 cm langer Mittelsäule - Auflageteller z.B. für die Anbringung eines Kugelneigers

Das Report 122 ist mit dem Modul 2 ausgestattet. Das Modul 2 besitzt eine 50 cm langen Mittelsäule aus einem präzisionsgezogenen Leichtmetallrohr. Die Säule hat einen Durchmesser von 2,5 cm. Sie ist stufenlos höhenverstellbar. An der Spitze befindet sich ein Aluminiumauflageteller mit einem Durchmesser von 6,8 cm und einer feststehenden 3/8-Zoll-Schraube zum Festmachen eines Stativkopfs. An der Unterseite des Tellers gibt es drei Sicherungsschrauben. Diese sollen ein unbeabsichtigtes Lösen des montierten Stativkopfs verhindern. Die Mittelsäule lässt sich auch verkehrt herum einsetzen. Außerdem kann das Modul 2 gegen ein anderes Modul aus dem Berlebach-System getauscht werden.

2-Segment-Beine mit einem Auszug - Anschlagssystem mit Fügelrastern zum Abspreizen der Beine

Die Stativbeine besitzen jeweils nur einen Auszug. Das geht zwar zu Lasten der Transportlänge, es ist aber insgesamt ein Vorteil, da es die Schwingungsfestigkeit erhöht. An den Übergängen zwischen den Beinsegmenten befinden sich Metallschellen mit Klemmschrauben zum Fixieren der ausgezogenen Beine. Die Stativbeine lassen sich in fünf Raststufen nach außen spreizen. Hierfür gibt es ein Anschlagssystem mit Fügelrastern. Die Anschläge liegen bei 20, 40, 60, 80 und 100 Grad. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die vorgesehene Traglast auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist.

Weitere Eigenschaften

  • Aus widerstandsfähigem Eschenholz mit einer mehrschichtigen Schutzlackierung als Langzeitschutz
  • Schlichte aber dennoch enorm funktionelle Konstruktion
  • Auch für den Einsatz unter extremen klimatischen Bedingungen, da Holz relativ temperaturneutral bleibt
  • Dosenlibelle in der Stativschulter erleichtert ein genaues Nivellieren des Stativs
  • Rutschfeste Gummifüße mit integrierten Spikes für einen sicheren Stand auf jedem Untergrund
  • Mittelsäule mit gefedertem Lasthaken zum Einhängen eines Stabilisierungsgewichts
  • Ösen zum Einhängen eines Stativbeutels
Details und Eigenschaften
  • Artikelnummer: 59201492
  • EAN/GTIN: 4260005830095
  • Transportlänge: 62 cm
  • Anschlussschraube: 3/8 Zoll
  • Material: Stativbeine aus Eschenholz, Stativschulter aus Magnesium
  • Schwingungsdämpfung: sehr gut
  • Maximalhöhe: 133 cm
  • Gewicht: 2,40 kg
  • Maximale Traglast: 18 kg
  • Minimalhöhe: 53 cm

Spannende Alternativen