Leofoto Objektivstütze mit Kameraplatte und Arca-Profil 250 mm

24% sparen
Artikelnummer: 68922711

Entlastet das Objektivbajonett und schafft ein standfestes Setup: Diese Schiene mit Arca-Profil verteilt das Gewicht gleichmäßig und bietet zwei Befestigungsmöglichkeiten für Objektiv und Kamera.

  • Objektivstütze mit Arca-Profil
  • Verbindet die Stativschelle am Objektiv mit eigener Platte für die Kamera
  • Durch diese 2 Haltepunkte wird die Kamera entlastet
  • Zusätzliche Stabilität für lange Brennweiten
  • Robuste Fertigung aus eloxiertem Aluminium

Lieferumfang

1 Leofoto VR-250 Objektivstütze
1 Inbusschlüssel
1 Bedienungsanleitung

119,00 € 89,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  •  Offizieller Online-Shop
  •  Kostenloser Versand ab 200 Euro
  •  Sicherer Kauf auf Rechnung

Details und Eigenschaften

Leofoto Objektivstütze mit Kameraplatte und Arca-Profil 250 mm
  • Artikelnummer: 68922711
  • Material: Eloxiertes Aluminium
  • Schienen- und Profillänge: 250 mm
  • Gewicht: 278 Gramm
  • EAN/GTIN: 6940828393653
  • Farbe: schwarz
  • Maße: 355 x 38 mm (Länge x Breite)
Leofoto Objektivstütze mit Kameraplatte und Arca-Profil 250 mm Besonders lange und schwere... mehr

Leofoto Objektivstütze mit Kameraplatte und Arca-Profil 250 mm

Besonders lange und schwere Teleobjektive mit Brennweiten ab 250 mm sind oft mit einer eingebauten Stativschelle ausgestattet. So wird zwar die Kamera entlastet und das Gewicht gleichmäßig aufs Stativ verteilt - aber letztendlich hängt die Kamera dann nur am Objektiv. Mit dieser Objektivstütze bietet sich ein besseres, wesentlich robusteres Setup an. Hergestellt aus eloxiertem Aluminium wiegt die stabile Schiene nur 260 Gramm.

Schiene mit Arca-Profil

Im Wesentlichen kombiniert die Stütze eine 250 mm lange Schiene mit Arca-tauglichem Klemmprofil, die so direkt auf den Stativkopf passt. Das Objektiv kann per ¼- oder ⅜,-Zoll-Gewinde hier befestigt werden, beide Anschlüsse sind vorhanden. Damit bekommen auch besonders lange Objektive sicheren Halt und können sich nicht mehr seitlich verwinden, was oft bei kurzen Klemmplatten geschieht, wenn mit Neigungen gearbeitet werden soll.

Zusätzliche Stützplatte für die Kamera

Vor allem aber verhindert die Schiene den oben beschriebenen Effekt, dass die Kamera selbst am Objektiv ins Leere hängt und die Bajonettverbindung unnötig belastet wird. Sie wird auf der einstellbare Kameraplatte am Ende der Schiene platziert und mit ¼“,-Schraube gesichert. So haben Stativgewinde und Objektivstütze beide einen eigenen Haltepunkt. Die aufs Bajonett der Kamera einwirkende Zuglast wird nicht nur wesentlich reduziert, auch das gesamte Setup wird standfester und stabiler - ideal für Sport- oder Wildlife-Fotografie. Die Kameraplatte ist fest mit der Schiene verbunden, ihre Höhe und Ausrichtung zur Schiene kann aber an insgesamt drei Punkten variiert werden. Mit dem großen Verstellknopf ist die Höhe einstellbar, er erlaubt bis zu 3 cm Höhenunterschied und kann an jedem Punkt dazwischen fixiert werden. Die beiden Gelenke erlauben mittels mitgeliefertem Inbusschlüssel eine präzise Winkeleinstellung.

Installation von Kamera und Objektiv

Mit dem dreigliedrigen Winkelsystem können Kamera und Objektivlast perfekt in Einklang gebracht werden. Die Gewichtsverteilung wird optimal ausbalanciert. So funktioniert es:

  • Zuerst die Stativschelle des Objektivs mit der 3/8-Zoll-Schraube anschrauben aber noch nicht auf der Schiene festziehen, damit das Objektiv noch ausgerichtet werden kann.
  • Nun die Kamera auf ihrer Platte aufsetzen.
  • Kamera und Objektiv ausrichten, ggf. das Objektiv auf der Schiene vor- oder zurück schieben.
  • Kameraplatte im passenden Winkel fixieren (Verstellknopf).
  • Zum Schluss Stativschelle und Kamera festschrauben.
Details und Eigenschaften
  • Artikelnummer: 68922711
  • EAN/GTIN: 6940828393653
  • Material: Eloxiertes Aluminium
  • Farbe: schwarz
  • Schienen- und Profillänge: 250 mm
  • Maße: 355 x 38 mm (Länge x Breite)
  • Gewicht: 278 Gramm

Spannende Alternativen