Yongnuo Blitz- und Funkfernauslöser RF-603 II mit 100 m Reichweite für Canon RS-60E3

Nicht auf Lager
Artikelnummer: 31512730
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Transceiver-System für Canon RS-60E3
  • Zum Fernauslösen von Blitzen und Kameras
  • Erkennen automatisch, ob sie als Sender oder Empfänger fungieren
  • Jeweils mit einem Kontaktfuß und einem Kontaktschuh ausgestattet
  • Inklusive Auslösekabel C1 (RS-60E3)

Lieferumfang

2 Yongnuo RF-603C II Transceiver
1 Auslösekabel C1 (RS-60E3) für Kamera

52,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  •  Offizieller Online-Shop
  •  Kostenloser Versand ab 200 Euro
  •  Sicherer Kauf auf Rechnung

Details und Eigenschaften

Yongnuo Blitz- und Funkfernauslöser RF-603 II mit 100 m Reichweite für Canon RS-60E3
  • Artikelnummer: 31512730
  • Material: Kunststoff
  • Synchronisationszeit: 1/320 sek
  • Kanäle: 16
  • Gewicht: 36 g (einzelner Transceiver)
  • Max. Zündspannung: 300 V
  • Stromversorgung: 2 x AAA (pro Transceiver)
  • EAN/GTIN: 4250229960319
  • Farbe: Schwarz<h3>Lieferumfang
  • Maße: 8,6 x 3,4 x 3,7 (Länge x Breite x Höhe)
  • Standby-Zeit: 45 h
  • Typ: FSK 2.4GHz-Funkauslöser
  • Reichweite: 100 m
Yongnuo Blitz- und Funkfernauslöser RF-603 II mit 100 m Reichweite für Canon RS-60E3 16-Kanal... mehr

Yongnuo Blitz- und Funkfernauslöser RF-603 II mit 100 m Reichweite für Canon RS-60E3

16-Kanal Transceiver-System für Canon RS-60E3

Yongnuo RF-603 II ist ein Transceiver-System, das bedeutet, dass beide Geräte gleichzeitig Sender und Empfänger sind und die Funktion je nach Anwendung erkannt wird. Beide Transceiver bieten die Funktion, Blitze entfesselt auszulösen. Ebenso können sie als Kabel- und Funkfernauslöser für Kameras verwendet werden. Mit diesen Möglichkeiten bietet der RF-603 II einen enormen Funktionsumfang zum kleinen Preis.

2. Generation mit vielen Verbesserungen

Der RF-603 II Transceiver ist der Nachfolger des populären RF-603, der aber in bestimmten Punkten noch weiter verbessert werden konnte:
- Schnellere Synchronisationszeit bis zu 1/320 sek
- Feststellring zur Befestigung des Transceivers
- Schalter auf der Seite für Zugriff auch bei installiertem Blitz
- Kompatibel auch mit Mittenschuhkontakt-Kameras anderer Hersteller
- Auslösung des Transceivers im TX Modus über PC Synch Kabel
- Test-Auslöseknopf funktioniert im Blitzschuh (für Belichtungsmessungen)
- Maximale Zündspannung 300 V für maximale Sicherheit

Blitzauslöser

Der RF-603 II ermöglicht das kabellose, entfesselte Auslösen von Aufsteck- und Studioblitzen auch aus großer Entfernung. Für Aufsteckblitze besitzen die Transceiver einen Blitzschuh zum Einschieben des Blitzes. Der zweite Transceiver wird in den Blitzschuh geschoben. Auf dem auf der Kamera eingesteckten Transceiver kann ein weiterer Blitz aufgesteckt und ausgelöst werden. (Studio-)Blitzgeräte mit 6,3 mm oder 3,5 mm-Klinkenbuchse lassen sich mit einem optional erhältlichen Auslösekabel an den Transceiver anschließen.

Kameraauslöser

Mit dem RF-603 II Funkauslöser und dem mitgelieferten Auslösekabel lassen sich Kameras auch aus großer Entfernung auslösen. Hierzu schließt man einen der Transceiver mit dem Kabel an die Kamera an, während man sie über den Auslöseknopf des zweiten auslöst. Alternativ kann man den per Kabel angeschlossenen Transceiver auch direkt als Kabelfernauslöser nutzen.

Synchrone Fernauslösung von Kamera und Blitz

Um Kamera und Blitz synchron auszulösen, steckt man den per Kabel mit der Kamera verbundenen Transceiver auf den Blitzschuh der Kamera und stattet ihn oben noch mit einem Blitz aus. Dieses Set kann über den zweiten Transceiver ausgelöst werden. Mit weiteren optional erhältlichen Transceivern können sowohl Kamera als auch entfesselte Blitze synchron fernausgelöst werden.

Große Reichweite und zweistufiger Auslöseknopf

Unter optimalen Bedingungen hat der Auslöser eine Reichweite von bis zu 100m. Der Auslöseknopf besitzt zwei Druckpunkte. Beim ersten Druckpunkt fokussiert die Kamera, beim zweiten löst sie aus. Langzeitbelichtungen und Serienbilder sind möglich. Allerdings müssen dazu die entsprechenden Einstellungen an der Kamera vorgenommen werden.

Auch für Videoaufnahmen verwendbar

An Kameras, bei denen die Video-Funktion durch den Foto-Auslöseknopf steuerbar ist, lassen sich Video-Aufnahmen auch mit diesem Auslöser starten und beenden.

Hinweis:

Der RF-603 II Funkauslöser überträgt keine TTL-Daten. Alle Einstellungen an Kamera und Blitz müssen manuell vorgenommen werden.

Mit einem geeigneten Blitzadapter lässt sich der RF-603 II auch mit den meisten Kameras anderer Marken benutzen.

Der RF-603 II ist kompatibel mit dem RF-603, aber nicht mit dem RF-602.

Details und Eigenschaften
  • Artikelnummer: 31512730
  • EAN/GTIN: 4250229960319
  • Material: Kunststoff
  • Farbe: Schwarz Lieferumfang
  • Synchronisationszeit: 1/320 sek
  • Maße: 8,6 x 3,4 x 3,7 (Länge x Breite x Höhe)
  • Kanäle: 16
  • Standby-Zeit: 45 h
  • Gewicht: 36 g (einzelner Transceiver)
  • Typ: FSK 2.4GHz-Funkauslöser
  • Max. Zündspannung: 300 V
  • Reichweite: 100 m
  • Stromversorgung: 2 x AAA (pro Transceiver)

Spannende Alternativen